Kein Sommer ohne Kornberg

Absage Kornberg-Zeltlager 2020

In Absprache mit den zuständigen Dekanen ist die Entscheidung gefallen, dass aufgrund der aktuellen Lage das Kornberg-Zeltlager dieses Jahr leider nicht stattfinden kann. Die gegebene Örtlichkeit auf dem Kornberg mit ungünstiger Infrastruktur auf dem Zeltplatz sowie die zusätzlichen Vorgaben für die Durchführung von Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit ermöglichen es uns leider nicht, ein geeignetes Konzept zu erstellen. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, sind aber überzeugt davon, dass dies der einzige verantwortbare Weg ist.

Dennoch sind wir uns als Träger der Kinder- und Jugendarbeit darüber bewusst, dass wir eine soziale Verantwortung tragen und vor allem auch in dieser Zeit selbstbestimmte Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche wichtig sind. Deshalb erarbeiten die Betreuer*innen des Kornberg-Teams gemeinsam mit dem Jugendreferat momentan alternative Veranstaltungen im Dekanat, die auf der Grundlage der aktuellen Verordnungen zur Kinder- und Jugendarbeit stattfinden können. Aktuelle Informationen dazu finden sie auf unserer Homepage www.bdkj.info/gs.

Linda Dörrer, zuständige Jugendreferentin, betont: „Es ist uns klar, dass dies unsere einzigartigen und bereichernden Begegnungen auf unserem Kornberg weder ersetzen kann noch wird. Diese werden wir hoffentlich 2021 wieder gemeinsam auf dem Zeltplatz erleben können. Trotzdem sind wir überzeugt davon, dass wir auch unter diesen besonderen Umständen bei unserem etwas anderen Ferienprogramm eine besondere Zeit zusammen verbringen können.“

 

Alle Informationen zu unserem traditionellen Kornberg-Zeltlager finden sie hier.

Impressionen aus den letzten Jahren finden sie in unserer Bildergalerie.